Fachgruppe "Veterinärmedizinische Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie"

Leiterin:
Prof. Dr. Sabine Kästner
Stiftung TiHo Hannover
Klinik für Kleintiere
Bünteweg 9, 30559 Hannover

Tel.: (0511) 9536403
Fax: (0511) 9536204
E-Mail: Sabine Kästner

Schriftführerin:
Dr. Esther Haßdenteufel
Klinik für Kleintiere - Chirurgie
Justus-Liebig-Universtität Gießen
Frankfurter Str. 126, 35392 Gießen

Tel.: (0641) 99-38601
Fax: (0641) 99-38619
E-Mail: Esther Haßdenteufel

Stellvertreterin:
Prof. Dr. Sabine Tacke
Klinik für Kleintiere
Jusut-Liebig-Universität Gießen
Frankfurter Str. 108, 35392 Gießen

Tel.: (0641) 9938503
Fax: (0641) 9938509
E-Mail: Sabine Tacke

Beisitzer:
Dr. René Dörfelt
Medizinische Kleintierklinik
Veterinärstr. 13, 80539 München

Tel.: (089) 21802650
E-Mail: René Dörfelt



Aktuell: Liste Beatmungsgeräte Veterinärmedizin

Excel-Liste Beatmungsgeräte Veterinärmedizin (DVG)

Wenn Sie sich in die Liste eintragen, bitte speichern und schicken an: dvg(at)dvg.de

Im Zuge der Corona-Pandemie wurden auf regionaler Ebene bereits Universitätstierkliniken angefragt, ob Beatmungsgeräte zur Verfügung gestellt werden könnten. Deshalb möchte die DVG-Fachgruppe VAINS dazu aufrufen, in Tierkliniken/-praxen  Beatmungsgeräte bzw. Anästhesiegeräte mit Beatmungsmöglichkeit nach humanmedizinischem Standard (z.B. Dräger, Stephan, Heinen und Löwenstein, Datex Ohmeda etc., nicht älter als 10 Jahre) für den Bedarfsfall zur Verfügung zu stellen und listen zu lassen.

Sie können das in Eigeninitiative auf regionaler Ebene mit den Krankhäusern in Ihrer Umgebung tun oder die Liste (siehe Link oben), die über die DVG-Geschäftsstelle geführt wird, herunterladen, sich eintragen und die Liste an an die DVG zurückschicken. Ein kleiner Beitrag in unsicheren Zeiten.

Wir werden dann alle Daten zusammenführen und - wie gestern mitgeteilt - offiziellen Stellen (z. B. universitäre Einrichtungen, Kliniken, Krankenhäuser, Gesundheitsämter, Ministerien auf Landes- und Bundesebene) zur Verfügung stellen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und freundliche Grüße

Prof. Dr. Sabine Kästner
Prof. Dr. Sabine Tacke
Dr. Esther Haßdenteufel
Dr. René Dörfelt

Hinweise zum Datenschutz


Die Fachgruppe

Der Zweck der Fachgruppe "Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie"  besteht in der Förderung der tierärztlichen Wissenschaft und ihrer Nutzung auf dem Gebiet der Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie bei allen Tierarten in der kurativen Praxis, in der tierexperimentellen Forschung, landwirtschaftlichen Nutztieren und in Zoos, Wildtiergehegen, und freier Wildbahn.

Neu:

Leitlinie Anästhesiologische Versorgung bei Hund und Katze (17.08.2016)

Im Besonderen:

  • Förderung der universitären Ausbildung und Weiterbildung (life-long learning)
    Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses
  • Förderung der Spezialisierung auf dem Gebiet der veterinärmedizinischen Anästhesiologie, Schmerztherapie und Intensivmedizin
  • Förderung der Zusammenarbeit aller in der anästhesiologischen, schmerztherapeutischen und intensivmedizinischen Versorgung von Tieren tätigen Personen sowie nationalen und internationalen Vereinigungen
  • Förderung der öffentlichen Wahrnehmung der Errungenschaften einer fortschrittlichen Veterinäranästhesie und schmerztherapeutischen Behandlung im Rahmen der modernen Tiergesundheitsversorgung
  • Erarbeitung und Bereitstellung international anerkannter, verlässlicher Informationen zu Themen der Anästhesie und schmerztherapeutischen Behandlung von Tieren und damit verbundener Aspekte zum Wohle des Tieres