Fachgruppe "Ethologie und Tierhaltung"

Leiter/in:
Prof. Dr. Dr. Michael Erhard
Lehrstuhl für Tierschutz, Verhaltenskunde, Tierhygiene und Tierhaltung
Ludwig-Maximilians-Universität München
Veterinärstr. 13/R, 80539 München

Tel.: +49 (0)89 2180-78301  (Sekretariat:-78300)
Fax: +49 (0)89 2180-78333
E-Mail: Michael Erhard

Vertreter/in:
Dr. Ursula Pollmann
Referat 77 (Ethologie und Tierschutz)
Am Moosweiher 2
79108 Freiburg

Tel.: (0761) 1502 177
Fax: (0761) 1502 299
E-Mail: Ursula Pollmann   


Wir über uns

Der Begriff "Ethologie"
Das Wort "Ethologie" leitet sich vom griechischen Wort "Ethos" her. Neben der üblichen Bedeutung (sittliche Einstellung oder Grundhaltung des Menschen) bedeutet es auch Gewohnheit und Gebrauch.

Die Ethologie ist die Lehre von der Lebensweise und dem Verhalten, im vorliegenden Fall dem der Tiere. (Dies soll deshalb in besonderer Weise betont werden, weil das Wort "Ethologie" immer wieder mit "Ethnologie" (Völkerkunde) und außerhalb der Medizin auch mit "Ätiologie" verwechselt wird).

Mehr....

Aktuelles

Call for Papers

  • 50. Internationale Tagung Angewandte Ethologie in Freiburg
    vom 22. bis 24. November 2018
    Call for Papers (Deadline: 31.05.2018)


Links und Infos