Fachgruppe "Krankheiten kleiner Wiederkäuer"

Leiter:
Dr. Karl-Heinz Kaulfuß
Untere Schulstraße 8
38875 Elbingerode
 
Tel: 0176/70006944
Fax: 039454/89867
E-Mail: Karl-Heinz Kaulfuß

1. Vertreterin:
Dr. Katja Voigt
Klinik für Wiederkäuer mit Ambulanz und Bestandsbetreuung
Sonnenstr. 16
85764 Oberschleißheim

Telefon: 089/2180-78865
Fax: 089/ 2180-78801
E-Mail: Katja Voigt

 

 

2. Vertreter:
Dr. Heinz Strobel
Am Hopfenberg 8
89352 Stoffenried

Tel.: (08283) 9124
Fax: (08283) 9125
E-Mail: Heinz Strobel


Veranstaltungen zu Schaf- und Ziegenkrankheiten


Die Fachgruppe

  • Die DVG-Fachgruppe "Krankheiten kleiner Wiederkäuer" hat sich zum Ziel gesetzt, sich um die praktischen und wissenschaftlichen Belange der Krankheiten der kleinen Wiederkäuer zu kümmern.
  • Wissenschaftliche Arbeiten auf dem Fachgebiet sollen initiiert und unterstützt werden.
  • Mitarbeit in Gremien, Stellungnahmen zu Fragen, die die Gesundheit und Haltung kleiner Wiederkäuer betreffen.
  • Im Fachgebiet tätige Tierärzte sowie der tierärztliche Nachwuchs sollen gefördert und fortgebildet werden.
  • Kontakt mit Landwirtschafts- und Berufsverbänden, die sich um Belange kleiner Wiederkäuer kümmern.
  • Kontakte mit ausländischen Fachgesellschaften sollen hergestellt und intensiviert werden.
  • Durch regelmäßige Veranstaltungen wird der Kontakt, der auf dem Arbeitsgebiet tätigen Tierärzte, Wissenschaftler und anderer Personen ermöglicht und aufrechterhalten.

Vorteile und Nutzen für Mitglieder

  • Forum für Kontakt, Information, Diskussion und Gedankenaustausch.
  • Fortbildung auf dem Gebiet der Krankheiten der kleinen Wiederkäuer.
  • Informationen zu aktuellen Problemen und Krankheitsgeschehen.
  • Sprachrohr für Themen die kleine Wiederkäuer und deren betreuende Tierärzte betreffen und Interessenvertretung  gegenüber der Politik, den Verbänden und der Öffentlichkeit.

Aktuelles

  • Eigenkontrollen nach Tierschutzgesetz
  • Empfehlung für die Haltung von Schafen und Ziegen der Deutschen Gesellschaft für die Krankheiten der kleinen Wiederkäuer, Fachgruppe der DVG, veröffentlicht in: Tierärztliche Praxis Großtiere, Heft 5 2012 (Teil 1) und Tierärztliche Praxis Großtiere, Heft 6 2012 (Teil 2)
    Teil 1
    ⇒ Teil 2