Fachgruppe "Reproduktionsmedizin"

Leiter/in:
Dr. Maike Heppelmann
Klinik für Rinder, Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Bischofsholer Damm 15
30173 Hannover

Tel.: (0511) 856 7355
Fax: (0511) 856 7693
E-Mail: Maike Heppelmann

Vertreter/in:
Prof. Dr. Christine Wrenzycki
Klinikum Veterinärmedizin, Justus-Liebig-Universität Gießen
Klinik für Geburtshilfe, Gynäkologie und Andrologie der Groß- und Kleintiere
Frankfurter Str. 106, 35392 Gießen

Tel.: (0641) 99 38 770
Fax: (0641) 99 38 709
E-Mail: Christine Wrenzycki


Aktuelles aus der Fachgruppe

Nächste Tagung der Fachgruppe: 

Forschungsschwerpukte von Dr. Heppelmann:

  • Beurteilung und Beeinflussung der Uterusinvolution beim Rind
  • In vivo und in vitro Messungen der Uteruskontraktilität beim Rind
  • Fertilität beim Bullen

Forschungsschwerpunkte von Prof. Wrenzycki

  • Dopplersonographische Darstellung des follikulären Blutflusses im Rahmen der ultraschallgeleiteten transvaginalen Follikelpunktion
  • Beurteilung der Entwicklungskapazität boviner Eizellen unterschiedlicher Herkunft
  • Einfluss der Kulturbedingungen auf die Qualität in vitro produzierter Rinderembryonen
  • MessengerRNA-Expressionsmuster in vivo und in vitro generierter Rinderembryonen Epigenetische Reprogrammierung im frühen Rinderembryo
  • Kryokonservierung (Virtrifikation) boviner Eizellen und Embryonen
  • Einfluss der Fütterung auf die Eizellqualität und die Funktion des Gelbkörpers